Tour | Führung

Gesamtkunstwerk Herz-Jesu-Kirche Graz

Von der Krypta auf den höchsten Kirchturm der Steiermark mit dem alten Turmuhrwerk

Die Herz-Jesu-Kirche zählt zu den bedeutendsten Sakralbauten des Historismus in Österreich. Errichtet vom Grazer Architekten Georg Hauberrisser d. J. unter Bischof Dr. Johannes B. Zwerger.

Die Herz-Jesu-Kirche wurde 1881 bis 1891 als diözesanes Wallfahrtsheiligtum der Diözese und als Pfarrkirche errichtet. Bedeutend sind die Ausstattung durch den steirischen Bildhauer Hans Brandstetter, die Glasfenster der Tiroler Glasmalerei-Anstalt und die Wandmalereien des Künstlers Karl Karger. Zusammen mit dem Pfarrhaus und der Parkanlage bildet die Kirche ein zentrales Ensemble des gründerzeitlichen Stadtviertels.

17. September 2018

17 Uhr

In meinen Kalender speichern (.ics)
Ort
Herz-Jesu-Kirche Graz, Treffpunkt Hauptportal
Sparbersbachgasse 58, 8010 Graz
Thema
Kulturerbe, Gebäude, Historisches
Info

Anmeldung erforderlich, Kostenbeitrag 2€
Pfarrkanzlei
Tel: 0316 826285
Dienstag bis Freitag 9-12 Uhr
Maximal 25 Personen

www.graz-herz-jesu.at

 

Ähnliche Veranstaltungen