15.07
wohnlabor © Claudia Jäger
Event | Vortrag | Workshop

wohnlabor – ein gedankenexperiment zum mitmachen

Wunderübung Wohnen

Zum Auftakt des wohnlabors beginnen wir mit einer Aufgabe für alle:
Stellt euch vor, ein Wunder geschieht – wie würdet ihr wohnen wollen? Durch die „Wunderübung“ lernen Interessierte einander kennen, um gemeinsam in eine spannende Workshopwoche zu starten.

So unterschiedlich wir alle sein mögen – eines haben wir gemeinsam: wir alle wohnen, wir suchen nach einem Ort, an dem wir uns zu Hause fühlen. Auf der Suche nach neuen gemeinschaftlichen Wohnformen, fragen wir uns: Wie sieht dieses Zuhause idealerweise aus? Und: wie wollen wir in Zukunft miteinander wohnen? Zum Auftakt der wohnlabor Woche laden wir jede*n ein mitzumachen: Wir wollen unsere Lieblingsorte, unsere Wohnträume und -ideen austauschen und an den Wänden des HDA sammeln. Sie werden uns während des Workshops als Inspiration begleiten.

Wir schließen den Tag mit einer Vorführung des Films „Häuser für Menschen“ von Reinhard Seiß ab.

15. Juli 2018

14–18 Uhr

In meinen Kalender speichern (.ics)
Ort
Haus der Architektur
Mariahilferstraße 2, 8020 Graz
Thema
Soziales, Wohnen
Veranstalter
wohnlabor
Info

Anmeldung erforderlich
max. 20 Personen

studio@wohnlabor.at
www.wohnlabor.at
www.facebook.com/wohnlabor/

Ähnliche Veranstaltungen