Installation | Experiment

BLAUREGEN und WILDER WEIN

Eine temporäre Vorgarteninstallation

Vor einem Haus aus der Biedermeierzeit wird im öffentlichen Straßenraum eine Pergola aus Holz errichtet. Grundfläche ca. 9m x 4m. Diese Pergola soll ein Rankgerüst für Kletterpflanzen und ein definierter Begegnungsraum für Menschen, Tiere und Pflanzen sein. Mit Interaktionen: organisierte Gesprächsrunden zum Thema Vorgärten in Graz, spontane Aktionen, Nachbarschaftstreff, PassantInnenschwatz…

1. Juni 2018 – 30. September 2018

Installation, Mo–So, 0–24 Uhr

In meinen Kalender speichern (.ics)
Thema
Öffentlicher Raum
Veranstalter
MAGUE
Info

Vorgartenführung: 10.06., 10:30–13:30 Uhr
Vorgartenfest + Abstimmung: 30.09, ab 10:30 Uhr

maria.fanta@chello.at

Ähnliche Veranstaltungen